Aktuelle Meldungen

Bernd Buchholz (links) und Miriam Temme im Gespräch mit dem stellvertretenden Superintendenten Rainer Müller-Jödicke. Foto: Andrea Hesse

Langenhagen|

„Die Ängste haben deutlich zugenommen“

„Ich bin sehr froh über die verlässliche Förderung der Lebensberatungsstelle durch die Stadt Langenhagen“, sagt Pastor Rainer Müller-Jödicke, stellvertretender Superintendent im Kirchenkreis Burgwedel-Langenhagen.

Weiterlesen …

Kirchenkreissozialarbeiterin Jessica Kind ermuntert Familien, Mittel aus dem Sonderfonds zu beantragen. Foto: Andrea Hesse

Kirchenkreis|

Zuschüsse für Kinder und Jugendliche

Auf einen Sonderfonds der Landesstiftung „Familie in Not“ hat jetzt Kirchenkreissozialarbeiterin Jessica Kind hingewiesen: „Unter dem Titel ‚Startklar in die Zukunft‘ soll der Fonds die psychosozialen Folgen der Corona-Pandemie für Kinder und Jugendliche ...

Weiterlesen …

Kathrin Linde (rechts) überreichte die Urkunde zum Projekt „Starke Kinder Kiste!“ an Beate Przybilla (von links), Petra Bohn, Wencke Blanke und Christa Müller. Foto: Andrea Hesse

Brelingen/Godshorn|

Präventionsprogramm will Kinder stark machen

„Diese Kiste ermöglicht den pädagogischen Fachkräften in Kitas einen einfachen und positiv besetzten Zugang zum Thema“, sagt Kathrin Linde. Die Familientherapeutin und Fachberaterin für Kindertagesstätten spricht von der „Starke Kinder Kiste!“ ...

Weiterlesen …

Der Fluss Tarn in Frankreich bietet für Paddler*innen hinter jeder Biegung etwas Neues. Foto: Leonie Röhrs

Kirchenkreis|

Zwei Wochen Paddeln und Mittelmeer

„Ich habe diese Sommerfreizeit organisiert, weil ich von Freund*innen und Bekannten immer wieder höre, wie schwierig die Zeit während der Corona-Pandemie gerade für sie als junge Erwachsene ist“, erzählt Leonie Röhrs.

Weiterlesen …

Ein positives Fazit zogen die Impfteams der Region Hannover nach der siebenstündigen Aktion im Elisabeth-Gemeindehaus. Foto: Andrea Hesse

Langenhagen, Elisabeth|

110 Menschen ließen sich impfen

Etwa 110 Menschen ließen sich jetzt im Gemeindehaus der Elisabeth-Kirchengemeinde in Langenhagen impfen: Gerne nahmen sie das Angebot an, sich ohne vorherige Terminvereinbarung an zentraler Stelle in Langenhagen den Piks abzuholen.

Weiterlesen …

Ulrike Bodenstein-Dresler (links) und Ute Reimann kümmern sich gerne um den Öffentlichen Bücherschrank am Kirchplatz. Foto: Andrea Hesse

Langenhagen, Elisabeth|

Ein Angebot für alle Menschen im Quartier

Er soll ein Angebot für alle Menschen im Quartier sein, steht daher nicht unmittelbar neben der Kirche, sondern am Rande des Weges, der in den Stadtpark führt: Im September 2019 …

Weiterlesen …