Willkommen im Kirchenkreis Burgwedel-Langenhagen

Der Fotograf und Fotojournalist Stefan Heinze legt in seinen Workshops viel Wert auf Praxisnähe.

Kirchenkreis|

Kirche im Fokus – ein praxisnaher Fotoworkshop

Sei es im Gemeindebrief, im Flyer des Fundraising-Teams, auf der Gemeinde-Website oder im Facebook-Auftritt der Evangelischen Jugend: Überall dort, wo wir öffentlich von Kirche reden, tun wir dies in Wort und Bild.

Weiterlesen

Johann Meyer hat die erste Unterkunft für Insekten für den Kirchenfriedhof gebaut. Foto: Anke Kappler

Langenhagen, Elisabeth|

Neuer Lebensraum für Tiere und Pflanzen

Ein Friedhof als Ort der Stille? „Auf unserem Friedhof summt und brummt es während der Frühlings- und Sommermonate“, freut sich Inge Aping, die den Friedhof der Elisabeth-Kirchengemeinde an der Karl-Kellner-Straße in Langenhagen verwaltet.

Weiterlesen

Das Team rund um die KU4-CD (von links): Holger Kiesé, Rainer Müller-Jödicke, Jens Wening, Fritz und Stephanie Hamburg. Foto: Andrea Hesse

Engelbostel-Schulenburg|

„Wir waren Wochen lang angetriggert“


Auf so viel professionelle und prominente Unterstützung hatte Pastor Rainer Müller-Jödicke zunächst gar nicht zu hoffen gewagt: Stephanie und Fritz Hamburg sorgten für Gesang und Gitarren, die hannoversche Rock-Legende Dete Kuhlmann bediente das Waschbrett ...

Weiterlesen

Großburgwedel|

„Versetzen Sie sich zurück in Ihr Kinderherz“

Pünktlich zum ersten Ferientag stellten sich Herr Rumpel und Herr Rübe in der Kindertagesstätte St. Petri in Burgwedel vor: Die beiden Mitarbeiter einer hannoverschen Firma für Garten- und Landschaftsbau sind seither die Stars der Kinder, die in der ...

Weiterlesen

Großburgwedel|

„Die Doppik bringt mehr Transparenz“

Sie ist spätestens seit der frühen Neuzeit bekannt und in der Wirtschaft weit verbreitet, dennoch macht ihre Einführung dem Kirchenkreisamt Burgdorfer Land aktuell eine Menge Arbeit: Die Rede ist von der sogenannten Doppik ...

Weiterlesen

Voller Wertschätzung verabschiedeten Holger Grünjes (rechts) und Martin Bergau Annelore Dörpmund in den Ruhestand. Foto: Andrea Hesse

Kirchenkreis, Langenhagen|

Klarheit, Loyalität und Zugewandtheit

Sie steht grundsätzlich nicht gerne im Mittelpunkt, diesmal aber blieb es ihr nicht erspart: Annelore Dörpmund, langjährige Ephoralsekretärin in der Superintendentur in Langenhagen, wurde in dieser Woche in den Ruhestand verabschiedet.

Weiterlesen