Nachrichten-Archiv

August 2019

Abschied und Neubeginn: Siegfried Kühn (links) und Kevin Gaw nach dem Gottesdienst in St. Petri.

Burgwedel|

Ein neuer Küster in St. Petri

Seit Siegfried Kühn das Küsteramt in St. Petri im Jahr 1999 übernahm, hat er unser Gemeindeleben durch sein handwerkliches Geschick, seine Zuverlässigkeit und seine freundliche Art mitgeprägt“, sagt Pastor Jens Blume.

Weiterlesen

Egal, ob edelMut oder edelKreis: Heidrun Zeilbeck sortiert im Lager an der Von-Alten-Straße gespendete Mode. Foto: Andrea Hesse

Burgwedel|

Aus „edelMut“ wird „edelKreis“

Aus „edelMut“ wird „edelKreis“: Das Geschäft in Burgwedel, das seit Herbst 2013 hochwertige gebrauchte Mode und Accessoires verkauft und mit dem Erlös sozialdiakonische Projekte fördert, bekommt einen neuen Namen.

Weiterlesen

Imker Hartmut Münch und Pastor Frank Foerster mit den St.-Paulus-Bienenstöcken. Foto: GunterM

Langenhagen|

St. Paulus summt

Die St.-Paulus-Kirchengemeinde Langenhagen begrüßt in diesen Tagen ein paar Hundert neue Gemeindemitglieder an der Hindenburgstraße – auch wenn diese wohl eher summen als im Gottesdienst mitsingen werden.

Weiterlesen

Bild: Karin Schwendt, Lüneburg

Langenhagen|

Frauensonntag zum Hohelied

„Sieh doch, du bist schön!“ – so laden die Emmaus-Kirchengemeinde und die Beauftragten für die Frauenarbeit im Kirchenkreis Burgwedel-Langenhagen zum evangelischen Frauensonntag am 25. August ein.

Weiterlesen

Freiräume: Die Evangelische Jugend feiert ihren Open-Air-Gottesdienst neben der alten Pfarrscheune in Elze-Bennemühlen.

Elze-Bennemühlen|

Jugendgottesdienst zu Freiräumen

„Zeit für Freiräume“ ist das Thema eines Open-Air-Jugendgottesdienstes, der am Sonntag, 25. August, ab 10 Uhr auf dem Gelände der Kirchengemeinde Elze-Bennemühlen gefeiert wird.

Weiterlesen

Ein tolles Organisationsteam (hinten von links): Beate Meyer-Bothling, Martin Konstantin, Marcus Polaschegg, Rainer Henne, Petra Gerkens (vorne links) und Wiebke Schomaker. Foto: Andrea Hesse

Fuhrberg|

Fuhrberg feiert die Kirche im Dorf

„Was habt ihr nur für ein tolles Fest auf die Beine gestellt“ – diesen Satz hörte Rainer Henne am Nachmittag des Jubiläumsfestes immer wieder.

Weiterlesen