Nachrichten-Archiv

Januar 2021

Das Warten hat ein Ende: Anke Kappler (von links), Alina und Martina Schreiber durchschneiden das rote Absperrband. Foto: Andrea Hesse

Langenhagen, Emmaus|

Begeistert von der großen Spendenbereitschaft

Rutsche und Brücke sind das Schönste, darin sind sie sich einig: Endlich konnten die Hortis der evangelischen Emmaus-Kindertagesstätte jetzt das neue Klettergerüst im Garten der Einrichtung einweihen.

Weiterlesen …

Mit Freude und Kreativität: In Engelbostel und Schulenburg erfreuten Amelie Kokorsky (links) und Enya Siebert am Heiligen Abend Kinder mit Weihnachtsgrüßen. Foto: Rainer Müller-Jödicke

Kirchenkreis|

„Wir haben ein berührendes Fest erlebt“

„Für mich war es vielleicht das berührendste Weihnachtsfest, das ich erlebt habe“, sagt Debora Becker, Pastorin der evangelischen Kirchengemeinde St. Martini in Brelingen.

Weiterlesen …

Kirchenkreis|

Jüdisch und christlich – näher als du denkst

Was feiern Jüdinnen und Juden im Dezember? Wie hängen das Osterfest und Pessach zusammen? Warum beginnt das Jahr 5782 im September? Diese und ähnliche Fragen zur Beziehung von Judentum und Christentum werden auf 13 Monatsplakaten aufgegriffen ...

Weiterlesen …

Friedhelm Grote (links) und Bettina Auras freuen sich über den Zuwendungsvertrag der Stadt Langenhagen, der die Jugendarbeit von Diakon Merlin Langrehr finanziell absichert. Foto: Rainer Müller-Jödicke

Engelbostel/Schulenburg|

Stadt Langenhagen fördert kirchliche Jugendarbeit

Die Stadt Langenhagen fördert die Jugendarbeit der Martinskirchengemeinde Engelbostel-Schulenburg für zunächst drei Jahre mit einem jährlichen Zuschuss von 7.500 Euro – über diese Nachricht freuten sich jetzt Pastor Rainer Müller-Jödicke und ...

Weiterlesen …