Nachrichten-Archiv

November 2017

Die Organisatorinnen und Impulsgeberinnen Debora Becker (links) und Dörte Behn-Hartwig mit Musiker Lothar Krist. Foto: Andrea Hesse

Brelingen|

Ein Versprechen, das ins Herz trifft

„Wofür schlägt dein Herz?“ ist der Titel einer besonderen Ausstellung, zu der die Kirchengemeinde St. Martini Brelingen noch bis zum 3. Dezember einlädt.

Weiterlesen

Philipp Lerke und Ute Rodehorst (hinten rechts) freuten sich über die Spenden, die engagierte Frauen aus Wettmar überreichten.

Wettmar|

Spendenübergabe in Wettmar

Der Ambulante Hospizdienst Burgwedel – Isernhagen – Wedemark und die evangelische Jugend der Kirchengemeinde St. Marcus in Wettmar konnten sich in diesen Tagen über eine Spende freuen, die eine Gruppe engagierter Menschen aus Wettmar überreichte.

Weiterlesen

Lieblingsplatz Sofa: Jendrik Boden (links) und Lisa Sacht (6. von links) mit Jugendlichen aus der Brelinger Kirchengemeinde. Foto: Andrea Hesse

Brelingen|

Am schönsten ist das große Sofa

Das Schönste am Brelinger Jugendraum ist das große Ecksofa, auf dem locker zehn Menschen Platz finden. Wunderbar passt es an die Stirnseite des schmalen, aber einladenden und hellen Raumes, der schon seit einiger Zeit für die Konfirmanden- und Jugendarbeit ...

Weiterlesen

Kramen in Erinnerungen aus dem 16. Jahrhundert: Käthe und Martin alias Rita Kischlat und Roman Sickau. Foto: Andrea Hesse

Elisabethkirchengemeinde, Langenhagen|

Knallbunte Revue beim Martinsball

Schneeweiße Haube und prunkvolle Schnallenschuhe, dazu reichlich Spielfreude und Witz: Rita Kischlat und Roman Sickau lösten ihre Aufgabe meisterhaft.

Weiterlesen

Sabine Dreßler, Referentin der EDK für Menschenrechte, Migration und Integration.

Langenhagen, Emmaus|

Andauernde Migration und der Einsatz der Kirchen

Die Ankunft vieler Flüchtlinge in Deutschland löste ab Sommer 2015 überall in den Kirchengemeinden eine riesige Bereitschaft zur Unterstützung von Menschen auf der Flucht aus.

Weiterlesen

Mit Heckenschere und etwas Geduld: Gleich wird das neue Außengelände freigegeben. Foto: Andrea Hesse

Engelbostel-Schulenburg|

Viele Menschen in Engelbostel machten mit

Schaukel und Baumhäuser waren in die Jahre gekommen und schon 2014 stellten die amtlichen Prüfer fest, dass die Sicherheit nicht mehr gewährleistet war: Die evangelische Kindertagesstätte der Martins-Kirchengemeinde in Engelbostel musste sich damals von ...

Weiterlesen