Nachrichten-Archiv

Juni 2024

Isernhagen|

Unterwegs für die Biodiversität

Auch in diesem Jahr wurden wieder engagierte Schöpfungsbotschafter*innen im Rahmen des landeskirchlichen Programms „BiodiversitätsCheck in Kirchengemeinden“ (BiCK) ausgebildet; unter ihnen auch Sabine und Matthias Müller sowie Silke Lenz ...

Weiterlesen …

Schulenburg|

„Mühsal, Pflege und Dranbleiben“

Es war ein heiterer Tag, wie geschaffen für einen Gottesdienst im Freien unter großen Bäumen: Auf der Festwiese am Roten Weg in Schulenburg kamen zum Sommeranfang rund 80 Menschen zu „Cruise & Cross“ zusammen ...

Weiterlesen …

Christiane Rasche und ihr Team laden alle, die sich Kita und Krippe St. Nikolai verbunden fühlen, herzlich zum Sommerfest ein. Foto: Andrea Hesse

Kirchhorst|

Großes Fest im kleinen Garten

Ein tolles Programm haben Christiane Rasche und ihr Team für das Sommerfest der Kindertagesstätte und Krippe St. Nikolai Kirchhorst auf die Beine gestellt – von der Fotobox über eine Seifenblasen-Show bis zum Stand-Up-Theater gibt es attraktive Angebote ...

Weiterlesen …

Hannover|

#VerständigungsOrte

"Wir müssen miteinander reden“, erklärte die EKD-Ratsvorsitzende Kirsten Fehrs jetzt in Hannover zur Vorstellung der Initiative „#VerständigungsOrte“ von EKD, Diakonie Deutschland und der evangelischen Zukunftswerkstatt midi.

Weiterlesen …

Die Landessynode brachte in Loccum eine Reihe von Beschlüssen zur Arbeit gegen sexualisierte Gewalt auf den Weg. Foto: Jens Schulze

Loccum|

Stärkung der Arbeit gegen sexualisierte Gewalt

Ein inhaltlicher Schwerpunkt der aktuellen Tagung der Landessynode stand unter der Überschrift „Prävention, Intervention und Aufarbeitung sexualisierter Gewalt in der Landeskirche“; dazu wurde eine Reihe von Beschlüssen gefasst.

Weiterlesen …

Zukunftssymbol: Eberhard Engel-Ruhnke pflanzte im Gemeindegarten einen Apfelbaum. Foto: GunterM

Langenhagen|

Seit 60 Jahren rufen die Glocken Menschen zusammen

Seit 60 Jahren gibt es sie im Süden Langenhagens – die Evangelisch-lutherische St.-Paulus-Kirchengemeinde. 1964 wurde sie gegründet; Anlass für die Neugründung war der Zuzug vieler Familien in das sogenannte Hindenburgviertel ...

Weiterlesen …