Nachrichten-Archiv

September 2019

Blumen für drei Engel (von links): Heiko Huntebrinker, Wilhelm Zabel, Hartmut Voß, Harald Gerke, Holger Hornbostel und Rainer Müller-Jödicke während der Andacht in der Langenhagener St.-Paulus-Kirche. Foto: Andrea Hesse

Langenhagen|

Handwerkliches Geschick und ein offenes Ohr

Die gemeinsame Arbeit macht ihnen Freude und sie wissen, dass sie vielen Menschen eine echte Hilfe sind: Mit einer Andacht in der St.-Paulus-Kirche und einem Empfang im Familiencafé Emma & Paul feierte das Team des Diakonischen Handwerkerservice‘ in ...

Weiterlesen

Altwarmbüchen|

„Du bist schön“

„Du bist schön“ – unter diesem Motto steht der diesjährige bundesweite Frauensonntag. Im Mittelpunkt steht ein Text aus dem Alten Testament, aus dem Hohelied der Liebe. Es ist das wohl außergewöhnlichste und zugleich weiblichste Buch der Bibel.

Weiterlesen

Foto: Silvo Bilinski auf pixabay

Großburgwedel|

Freiräume machen das Leben bunt

Wer „auf Draht“ ist, ist originell, aktiv, entscheidungsfreudig und immer erreichbar. Die Redensart, die ursprünglich aus der Zeit des Beginns des Telefonzeitalters stammt, hat in der Ära des digitalen Zeitalters nichts an Bedeutung verloren.

Weiterlesen

Zwei neue Teamplayer im Kirchenkreisjugenddienst: Phil Rieger und Anja Goral (hinten, von rechts) wurden von Reni Kruckemeyer-Zettel (von links), Anne Basedau, Anna Thumser und Beate Granobs begrüßt. Foto: Andrea Hesse

Kirchenkreis|

Gute Anleitung ist das entscheidende Kriterium

„Für mich war eine gute Anleitung das entscheidende Kriterium für meine Bewerbung“, erzählt Phil Rieger. In dieser Woche hat der junge Mann aus Hannover sein einjähriges Anerkennungspraktikum ...

Weiterlesen

Dörte Wehner während einer Probe mit den Eliza-Singers. Foto: Uwe Winarsky

Elisabeth, Langenhagen|

„Meine Zeit mit den Elizas ist gerannt“

„Dörte, kannst du das nicht machen?“ Mit dieser schlichten Frage begann vor mehr als 20 Jahren eine lange Erfolgsgeschichte: Dörte Wehner übernahm im September 1998 die Chorleitung der Eliza-Singers und verhinderte damit die drohende Auflösung des Chores ...

Weiterlesen

Kirchenkreissozialarbeiterin Angela Carld und der Diakonieverband Hannover-Land laden zu den Veranstaltungen der Woche der Diakonie ein. Foto: Andrea Hesse

Kirchenkreis|

UNERHÖRT! #zuhören … dranbleiben

„UNERHÖRT! #zuhören … dranbleiben“: Unter diesem Motto steht die Woche der Diakonie, die im Kirchenkreis Burgwedel-Langenhagen in diesem Jahr vom 1. bis zum 8. September begangen wird.

Weiterlesen