Der Kirchenkreis

Für die Zukunft gut aufgestellt

Superintendent Holger Grünjes.

Unser Kirchenkreis, gelegen im Nordosten Hannovers, vereint 18 Kirchengemeinden, verteilt auf vier Kommunen – städtisch geprägt die einen, Dorfgemeinden im besten Sinne die anderen. Der Kirchenkreis umfasst das Gebiet von Elze-Bennemühlen im Norden über Resse im Westen und Wettmar im Osten bis hin nach Langenhagen und Altwarmbüchen im Süden.

Geprägt wird unser Kirchenkreis insbesondere durch das große Engagement seiner Haupt- und Ehrenamtlichen in den Gemeinden, Gremien und Einrichtungen, durch die hohe Qualität und große Vielfalt der musikalischen Angebote, durch ein besonderes Engagement in der Kinderbetreuung und nicht zuletzt durch gute Kontakte in die nichtkirchliche Öffentlichkeit.

Verschiedene Beschlussorgane prägen die Arbeit auf Kirchenkreis- und Gemeindeebene: Im Kirchenkreis sind dies der Kirchenkreistag und der Kirchenkreisvorstand mit ihren Ausschüssen in Zusammenarbeit mit dem Superintendenten; auf Gemeindeebene stehen die Pastorinnen und Pastoren in enger Zusammenarbeit mit ihren ehrenamtlichen Kirchenvorständen in der Verantwortung. In der Kirchenkreiskonferenz und in Regionalkonferenzen stimmen die hauptamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ihre Arbeit in Gemeinde und Kirchenkreis ab.

Die 18 Kirchengemeinden des Kirchenkreises. (Klicken für Details)
Die 18 Kirchengemeinden des Kirchenkreises Burgwedel-Langenhagen. (Klicken für Detailansicht)

Für die Zukunft ist der Kirchenkreis Burgwedel-Langenhagen gut aufgestellt durch das konsequente Umsetzen seiner Grundstandards, die in einem umfangreichen Entwicklungsprozess für die Jahre bis 2022 erarbeitet wurden. Diese Grundstandards nehmen Verkündigung, Gottesdienst und Seelsorge ebenso in den Blick wie die kirchliche Arbeit mit Kindern und Jugendlichen, die Qualität der Kinderbetreuung in den evangelischen Kindertagesstätten, die kulturellen und Bildungsangebote, den Erhalt der kirchlichen Gebäude und die Öffentlichkeitsarbeit. Die verschiedenen Gremien, in denen Ehren- und Hauptamtliche eng zusammenarbeiten, sehen es als ihre Aufgabe, den Kirchenkreis mit seinen Gemeinden und Einrichtungen auf dem eingeschlagenen Weg zu begleiten.

Auf diesen Seiten finden Sie lebendige Kirche, die von engagierten Menschen gestaltet wird – und Sie finden Wegweiser zu vielfältigen Angeboten. Wenn wir Sie dann auch noch vor Ort, also im „richtigen Leben“ begrüßen dürfen, freuen wir uns sehr.

Ihr

Holger Grünjes
Superintendent